PCB-Belastung im Umfeld des Dortmunder Hafens II

Sowohl das Dortmunder Umweltamt als auch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW haben auf der Informationsveranstaltung Internetadressen bekanntgegeben, auf denen weitere Informationen zum Thema zu erfahren sind.
Beide Institutionen haben versichert, dort zeitnah den weiteren Verlauf der Untersuchungen dokumentieren zu wollen.

Dortmunder Umweltamt:
www.dortmund.de/umweltamt

Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW:
www.lanuv.nrw.de/veroeffentlichungen/presse/2010/PCB-DO-Hafen.htm

Dort finden sich z.B. die Untersuchungsergebnisse in Form der PDF-Datei „Auf Spurensuche im Dortmunder Hafen“ zum Download. Die PDF-Datei enthält unter anderem die genauen Messdaten, Aufstellungspunkte der Messeinrichtunegn und mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.