Die Nikolausfeier 2019

Die Nikolausfeier 2019 war mal wieder ein voller Erfolg. Auch dieses Jahr hatten die Rentiere mangels Schnee keine Probleme, den „einzig wahren und echten“ Nikolaus – Martin Rade – rechtzeitig zu unserem Vereinsheim zu befördern.

Jung und alt fand sich ein um zu basteln, zu feiern und letztlich den Nikolaus endlich von Nahem zu sehen und vielleicht etwas aus dem Großen Nikolaussack zu bekommen. Und na klar, er hatte für die artigen Kinder etwas mitgebracht. Weiterlesen

Nikolausfeier 2017 im Kleingärtnerverein „Hafenwiese“ e.V.

Die Nikolausfeier 2017 war mal wieder ein voller Erfolg, sogar Schnee gabe es dieses Jahr. Und das in solchen Mengen, daß der „echte“ Nikolaus, GfD. Martin Rade, auf dem Weg zum Fest wieder umkehren musste, da an ein durchkommen nicht zu denken war. Aber unser „alter echter“ Nikolaus, Gfd. Karl-Heinz Böckelmann, ließ alles stehen und liegen und half – wie immer großartig – aus. Weiterlesen

Weihnachtsfest 2014 der Frauengruppe

Am Samstag, den 13. Dezember feierte unsere Frauengruppe ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Nach der Begrüßung durch die Leiterin der Frauengruppe, Gfdín Monika Scherer, bedankte sich der Vorsitzende des Kleingärtnervereins Hafenwiese, Gfd Thomas Scherer, für die gute Zusammenarbeit bei den Festen im abgelaufenen Jahr und überreichte als Dankeschön einen Umschlag. Was drinnen war, ist nicht verraten worden. Nach dem Kaffeetrinken wurden gemeinsam einige Lieder gesungen, die Gfdínnen Monika Scherer, Renate Dylla, Roselinde Bröckelmann und Monika Wiesner erzählten zwischendurch kleine Geschichten. Die Männer verdienten sich ein Bier mit dem Lied vom Tannenbaum.

Aber dann kam die Überraschung des Nachmittages. Fünf Gartenfreundinnen* hatten sich zwei Monate auf ihren Auftritt vorbereitet.

Die "Village People"

Die „Village People“.

Sie parodierten die Band „Village People“ mit ihrem Song YMCA. Die Kostüme waren fast echt und das Lied wurde ganz hervorragend imitiert. Natürlich wurde sofort eine Zugabe gefordert, die Damen ließen sich nicht lange bitten.

*Wer es genau wissen will, es waren – in alphabetischer Reihenfolge – Gabriele Behnke, Marion Gerhardt, Regina Röttger, Monika Scherer und Anette Schneider.

Ingo Mertens