Schießgruppe Hafenwiese

Bitte beachten Sie: Die Schießgruppe Hafenwiese hat eine eigene Internetseite (https://schiessgruppe-hafenwiese.jimdo.com/), auf der Sie aktuelle Informationen und Termine finden können, soweit sie hier nicht berücksichtigt wurden.

Die Schießgruppe trifft sich jeden Freitag von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr und Sonn- und Feiertags von 10.00 bis ca. 13.00 Uhr im Vereinsheim des Kleingärtnervereins Hafenwiese.
Seit Januar 1983 ist Hans-Georg Bärhold der 1. Vorsitzende der Schießgruppe Hafenwiese.
Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf eine Entfernung von 8 Metern.

Wanderpreis der Kleingärtner-Vereine ©2007 Bärhold

Wanderpreis der Kleingärtner-Vereine ©2007 Bärhold

Im Laufe der Jahre konnte die Schießgruppe zahlreiche Siege und Platzierungen erringen, z.B. den Pokal als Stadtverbandsmeister der Schießsportgemeinschaft in den Jahren 2005, 2006 und 2007 und 2008. Somit geht der Siegerpokal in ihr Eigentum über.
Auf der Delegiertenversammlung 2009 bekam die Schießgruppe Hafenwiese einige Pokale, Urkunden und Plaketten. Zu dem Pokal als Stadtverbandsmeister 2009 kam für die beste Gruppe mit Bockschützen ebenfalls ein Pokal. Außerdem gewannen wir noch den Ruhr-Nachrichten Pokal 2008.
Auf Platz 2 der besten Einzelschützen im Stadtverband erhielt Klaus Ulrich eine Plakette.
Von den sportlichen Erfolgen der Schießgruppe Hafenwiese zeugen die im Aufenthaltsraum zu sehenden Pokale und Urkunden.

Schießgruppe Hafenwiese - 1939

Aus den Gründungstagen der Schießgruppe Hafenwiese – 1939

Die Schießgruppe Hafenwiese wurde im Jahr 1933 von einigen Kleingärtnern der Kleingartenanlage Hafenwiese gegründet, allen voran Georg Thienenkamp und dem damaligen 1. Vorsitzenden der Kleingartenanlage Hafenwiese Herr Pötter. Zu den ersten Mitgliedern zählten u.a. Paul Boch, Robert Dost, Gustav Huneck, Willi Mietenkorte, Otto Rautenberg, Walter Siebert. Geschossen wurde im Saal des damaligen Vereinsheims, in einer mit Tischen abgeteilten Ecke. Geschossen wurde auf eine Entfernung von 6 m mit Luftgewehren und Bolzen.

Jahresabschlussfeier der Schießgruppe 2007 ©2007 Bärhold

Jahresabschlussfeier der Schießgruppe 2007 ©2007 Bärhold

Ist auch das Schießen in unserer Schießgruppe wichtig, so darf die Geselligkeit nicht zu kurz kommen. Der jährliche Ausflug ist eine Tradition, an der seit den Gründungstagen bis auf den heutigen Tag festgehalten wird. Im Sommer wird dann im Garten eines Schießfreundes gemeinsam mit den Angehörigen ein Sommerfest gefeiert. Mit der Jahresabschlussfeier stimmen wir uns auf die Adventszeit ein. Das Weihnachtschießen wird ebenfalls mit einem gemütlichen Abend beendet.

Kontakt:

E-Mail: hgbaerhold@versanet.de
Tel.: 0231/43 70 08
Fax: 0231/44 68 430

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.