Jahreshauptversammlung am 23. Januar 2010 ab 17.00 Uhr in unserem Vereinsheim

Natürlich fand auch die Mitgliederversammlung 2010 wieder im Januar statt. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden, Gfd Thomas Scherer, stellte er die ordnungsgemäße Einladung und Beschlussfähigkeit fest.

Mitgliederversammlung 2010 / Foto: © 2010 I. Mertens

Mitgliederversammlung 2010
Foto: © 2010 I. Mertens

Die durch Aushang bekannt gegebene Tagesordnung wurde akzeptiert. Bevor der Vorsitzende seinen Geschäfts-/Tätigkeitsbericht abgab, bat er die Versammlung, sich zu Ehren der Verstorbenen von den Plätzen zu erheben. Auch diesmal zeigte der Geschäftsbericht die Vielzahl der Aktivitäten eines Jahres auf.

Neben den Festen, wie Osterfeuer, Sommer- und Kinderfest, Erntedankfest und Nikolausfeier war 2009 die Kunst in unserer Anlage ein Thema im August und September (Datscha Live – Fremde(s) in meinem Garten) sh. ausführlichen Bericht auf der Internetseite .
Natürlich durfte im Bericht der Hinweis auf unser anstehendes 80-jähriges Jubiläum nicht fehlen (16. bis 18.07.2010 mit dem Sommer-/Kinderfest)


Die Berichte der Fachgruppen erfolgten durch:

Fachberatung:

Totholzhaufen / Foto: © 2009 R. Heierhoff

Totholzhaufen
Foto: © 2009 R. Heierhoff

Gfd Peter Gerhardt, er erwähnte besonders den durch die Gfd Gerd Klapper und Friedrich Mäder angelegten Totholzhaufen. Dieser hat einen besonderen Wert für die Insektenwelt. Viele Käfer und andere Kleinlebewesen ernähren sich von zerfallenem Altholz. Die Mehrzahl der Tiere trägt zur Regulation des biologischen Gleichgewichtes bei.

Frauenfachberatung:

Gfdín Inge Klapper gab das Ergebnis der Wahlen 2009 der Frauengruppe bekannt. Der Vorstand setzt sich zusammen aus den Gartenfreundinnen Inge Klapper (Vorsitzende), Monika Scherer (stellv. Vorsitzende), Renate Dylla (Kassiererin) und Monika Wiesner (Schriftführerin).
Sie informierte über die geplante Anlagenrundfahrt der Fachberatung des Stadtverbandes in den Bezirk Nord mit dem Abschluss (Abendessen) in der Hafenwiese.

Schießgruppe:

Gfd Hans-Georg Bärhold gab wiederum einen kurzweiligen Überblick über ihre Aktivitäten und –natürlich- Erfolge. So sind sie 2009 erneut Stadtverbandsmeister geworden und konnten auch noch den Sieg der Seniorenabteilung gewinnen.


Jahreshauptversammlung 2010 / Foto: © 2010 I. Mertens

Jahreshauptversammlung 2010
Foto: © 2010 I. Mertens

Jahreshauptversammlung 2010
Foto: © 2011 I. Mertens

Dem Kassenbericht der Kassiererin, Gfdín Marlis Enstrup, und der Entlastung des Vorstandes wurde zugestimmt, auch dem Etatvorschlag für 2010.
Bei den Wahlen gab es zwei Änderungen, da der stellv. Vorsitzende, Gfd Karl-Heinz Bröckelmann und die Frauenfachberaterin, Gfdín Roselinde Bröckelmann nicht mehr zur Verfügung standen. Der Vorsitzende bedankte sich bei beiden für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre, ebenfalls bei dem ausscheidenden Beauftragten für Versicherungsfragen, Gfd Egon Kirsch.
Neu gewählt wurde als stellv. Vorsitzender der Gfd Heinz Petelka, als Frauenfachberaterin die Gfdín Inge Klapper und als Versicherungsbeauftragte die Gfdín Petra Lukomski.

Nach einigem Hin und Her erhielt auch ein Antrag auf Erhöhung des Mitgliedsbeitrages und des Ehegattenbeitrages die Mehrheit der Stimmen.
Mit den besten Wünschen für ein gutes Gartenjahr 2010 wurde die Sitzung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.